Souveräner Auftakt

In Römhilds grosser Sporthalle wurde vom dortigen Verein, dem TSV 1860 Römhild die erste Spielrunde um die Thüringer Meisterschaft ausgerichtet. 
 

In 3 Staffeln zu je 4 Mannschaften spielten die Teams die Vorrunde. In souveräner Manier setzten sich die Gothaer Jungen durch. In Staffel 1,mit Kapitän Julian Manitz gewann der VC Gotha I gegen den Erfurter VC II 2:0( 9.6), gegen den Schmalkaldener VV II 2:0(12,14) und gegen den SVC Nordhausen 2:0(7,8).
Die zweite Mannschaft des VC Gotha mit Kapitän Max Meisel spielte in Staffel III gegen den Schmalkalder VV I 2:0 (12,14) gegen den Geraer VC II 2:0 (14,16) und in einem überaus spannendem Spiel gegen den Erfurter VC I 2:1 ( 17,- 22, 8). Somit kam es zum Endspiel zwischen den Gothaer Mannschaften, welches die Jungen der ersten Mannschaft 2:0 (15,16) für sich entschieden. Ein weiterer positiver Aspekt war, dass Hannes Krausse aus der I. Mannschaft als “Bester Spieler” des Tages geehrt wurde. Fazit des 1. Spieltages, ein gelungener Einstand mit vielen Spieleinsätzen eines jeden Spielers.

VC Gotha - Suche

VC Gotha e.V.

Dittesstraße 16
D-99867 Gotha

Telefon: 0151 / 645 11 555
Fax: 03621 / 36 84 19
E-Mail: info@vc-gotha.de