Willkommen beim Volleyball Club Gotha

Unsere Sponsoren

  • LandesWelle Thüringen

Sie befinden sich aktuell hier: News

 

News & Geschehnisse

Alle Geschehnisse von und rund um den VC Gotha finden Sie hier in unserer Übersicht:

 

27. Memory Cup - Wieder ein Erfolg

Veröffentlicht von Gabi Fischer (gfischer) am 03.09.2018

Bild zum Artikel 27. Memory Cup - Wieder ein Erfolg

40 Aktive waren mit ihren Familien aus dem ganzen Land angereist. Die Autokennzeichen wiesen u.a. auf die Städte wie Mayen (Gerd Graf), Berlin( L.Eccarius),München(M.Schories) hin. Grosse Spannung entsteht jedesmal beim Auslosen der 6 Mannschaften. Diese entstehen durch Berücksichtigung, dass keine Vereinsmannschaften anreisen sondern ehemalig Gothaer Spieler. Deren Wohnorte sind auf einer Deutschlandkarte sichtbar gemacht und zeigen anschaulisch wo es die Gothaer Volleyballer hingezogen hat. 

Manche dieser Spieler haben sich sogar Dialekte der jetzigen Heimat angeeignet, sind mühevoll zu verstehen, u.a. Plattdütsch, bayrisch und berlinern. Es ging aber alles freundlichst und fair vonstatten. Muss es auch, denn dieses Turnier kommt ohne Schiedsrichter aus. Auf drei Spielfeldern wurden 15 Spiele ausgetragen. Am Ende hatte die Mannschaft mit Janner ( Jan Ludwig), Tim Ludwig, Peter Kottucz, Julius Ulfich ( Sprungwunder von Gotha), Moritz Schmidt, Schimu (Jens Schimunek) mit nur einem verlorenem Satz die Nase vorn. Ein gelungenen Einstand hatten einige Jugendspieler des VC Gotha, die mit ihren Vätern erstmalig an diesem anspruchsvollem Turnier teilnahmen. Julian Hartung, Fabian und Quentin Mahlig. Diese Jugendspieler fügten sich nahtlos ein. Dazu gehörten auch Jungen wie Julius Ulfich, Joshua und Jamie Krzikalla, die am Sportgymnasium Erfurt höheren Zielen entgegenstreben. Lobend seien auch der Förderverein der Gothaer Sportfreunde, aus deren Reihen Bärbel und Uwe Seyfarth das Catering übernommen hatten, erwähnt. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die von allen Teilnehmern getragen wurde und die Vorfreude auf das nächste Turnier im Jahre 2018 zuliess.

P. Ludwig

Zuletzt geändert am: 03.09.2018 um 05:45

Zurück

NÄCHSTES SPIEL

Nächstes Heimspiel gegen:

FT 1844 Freiburg

am 19. Jan. 2019, um 19:00 Uhr

BEVORSTEHENDE SPIELE

12. Jan. 2019  /  19:30
2. BL: HEITEC Volleys Eltmann-Blue Volleys Gotha
Spielort: Georg-Schäfer-Sporthalle 97483 Entmann

12. Jan. 2019  /  11:00
TLH: VC Gotha II-1. VSV Jena -1. VC Schloß Apolda
Spielort: Ernestiner Sporthalle Gotha, Am Tivoli

12. Jan. 2019  /  11:00
BLSWD: SV Concordia Lauchröden-VC Gotha II-Schmalkalder VC

VC GOTHA @FACEBOOK

VBL – LIVE-TICKER

LETZTE ERGEBNISSE

2017/2018
(1. Herren)
SSC Karlsruhe vs VC Gotha
3:1
Ergebnis vom 15.12.2018
 
  
Webdesign & Hosting mach.art Werbeagentur Thüringen GmbH  |  Administration
  • LandesWelle Thüringen